Wissenswertes zum Transprenzregister für Vereine

Am 01.08.2021 tritt das Transparenzregister- und Finanzinformationsgesetz in Kraft. Dadurch ergeben sich Erleichterungen für Vereine. Alle damit verbundenen relevanten Aspekte werden in den nachfolgenden häufig gestellten Fragen umfassend dargestellt.

FAQ - Häufig gestellte Fragen


Sofern Sie nicht das vereinfachte Antragsverfahren (siehe oben) abwarten wollen: Für das Jahr 2021 ist ein Antrag durch einen Vertretungsberechtigten laut Satzung/Vereinsregistereintrag auf Befreiung per Mail an gebuehrenbefreiung@transparenzregister.de möglich. Bitte fügen Sie dem Antrag Ihren aktuellen Freistellungsbescheid bei, eine Befreiung ist dann für den kompletten Zeitraum des gültigen Freistellungsbescheides möglich. Folgende Dokumente sind zusätzlich noch erforderlich:

  • ein Auszug aus dem Vereinsregister, in dem hervorgeht, wer den Verein vertreten darf
  • ein Ausweisdokument des/der Vertretungsberechtigten

 

Kontakt

BSB- Geschäftsstelle

Montag bis Donnerstag 09 - 12 Uhr und 13 - 16 Uhr Freitag 09 - 12 Uhr und 13 - 15 Uhr

0721/18 08-0