Mitgliederstatistik

Jährlich erhebt der BSB Nord die Zahl der Mitglieder in unseren Vereinen. Auf dieser Basis können wir detaillierte Aussagen zur Vereins- und Sportentwicklung treffen. Damit können unsere Verbände und Vereine ihre Zukunft planen. Die Bestandserhebung dient zudem als Grundlage für die Finanzierung des Sportsystems und für die Berechnung der Delegierten- bzw. Stimmzahlen bei Sportkreis- und Sportbundtagen sowie im Hauptausschuss des BSB.

Nutzen Sie die Chance!

Die jährlich veröffentlichte Mitgliederstatistik ist eine Fundgrube für die Planung Ihrer Vereinsentwicklung.

Seit 2014 erheben wir die Mitgliederzahlen in den Vereinen nach einzelnen Jahrgängen und Geschlecht. Das ermöglicht die Auswertung nach Lebensabschnittsgruppen und in Form von Alterspyramiden.

Ergebnisse der Bestandserhebung 2016

Mitglieder

  • 761.573 Mitglieder in 2.460 nordbadischen Sportvereinen (+1.734 zum Vorjahr)

Die 5 größten Sportkreise

  • Karlsruhe, 169.900 Mitglieder
  • Mannheim, 146.132 Mitglieder
  • Heidelberg, 131.325 Mitglieder
  • Pforzheim, 74.941 Mitglieder
  • Bruchsal, 70.794 Mitglieder

Die 5 mitgliederstärksten Vereine:

  • AC Weinheim, 8.106 Mitglieder
  • Karlsruher Sportclub, 7.101 Mitglieder
  • SSC Karlsruhe, 7.060 Mitglieder
  • TSG Hoffenheim, 6.919 Mitglieder
  • DAV Sektion Karlsruhe, 6.751


Die 5 mitgliederstärksten Fachverbände:

  • Turnen, 26%
  • Fußball, 24%
  • Tennis, knapp 7%
  • Handball, knapp 5%
  • Sportschützen, 4%