Mindestlohn steigt zum 01.01.2019

Zum 01.01.2019 steigt der Mindestlohn von 8,84 Euro / Stunde auf 9,19 Euro / Stunde. Im Jahr 2020 erfolgt eine weitere Anpassung auf 9,35 Euro / Stunde. Von dieser Regelung sind auch Sportvereine betroffen, die Personen in einem sozialversicherungspflichtigen Arbeitsverhältnis beschäftigen.

Weitere aktuelle Infos zum Thema Mindestlohn finden Sie auf den Seiten der Minijobzentrale.

Grundlegende Infos zum Thema Mindestlohn im Sportverein finden Sie auf BSB.VIBSS.