IdS Dialogtour „Vielfalt im Sport – Gelebte Teilhabe oder Lippenbekenntnis?“

Ihre Meinung ist gefragt! Das Bundesprogramm „Integration durch Sport“ feiert in diesem Jahr sein 35-jähriges Bestehen. Seit 1989 wird in den Vereinen vor Ort durch Ihr Engagement eine herausragende und wertvolle Arbeit geleistet. Doch wissen wir auch, wie dynamisch die Diskussionen und Entwicklungen im Themenfeld Integration gerade sowohl im gesellschaftlichen als auch im politischen Diskurs sind. Daher nutzen wir den Anlass der 35 Jahre nicht nur um zu feiern, sondern auch um innezuhalten und unsere allgemeine Ausrichtung sowie Ziele zu reflektieren.

Aktuell sind wir dabei für das Bundesprogramm eine neue Strategie zu erarbeiten. Wir stellen uns Fragen wie "Wer muss eigentlich noch integriert werden?" und "Wie schaffen wir es mehr Menschen mit Migrationsgeschichte in Entscheidungspositionen in Sportvereinen und -verbänden zu bringen?".

In diesem Prozess haben wir einige zukünftige Arbeitsschwerpunkte konzipiert, die wir nun gern einem Realitätscheck unterziehen möchten. Dafür wollen wir mit Ihnen ins Gespräch kommen und diskutieren. Dabei ist es unabhängig, ob Ihr Verein IdS gefördert ist oder nicht. Wir möchten primär zu den Themen Vielfalt, Teilhabe und Rassismus/Diskriminierung sprechen. Sind das Themen, welche die Vereine beschäftigen? Wenn ja, inwiefern? Wenn nein, welche anderen übergeordneten Themen sind es dann?

Um mit möglichst vielen Vereinsvertreter*innen und Beteiligten in den Austausch zu kommen, haben wir eine Dialogtour aufgesetzt, mit der wir durch sechs Städte in ganz Deutschland touren. Beim Tourstopp in Stuttgart freuen wir uns darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Wo?
SpOrt Stuttgart,
Fritz-Walter-Weg 19, 70372 Stuttgart – Raum 0.3

Wann?
Mittwoch, 05. Juni 2024
mit anschließendem Get-Together

Wer?
Vertreter*innen aus Sportvereinen und -verbänden sowie Interessierte

Moderation:
Qendresa Ademaj

Was?
Wir möchten mit den Teilnehmer*innen ins Gespräch kommen über ihre Arbeit im Verein / Verband zu Themen wie Teilhabe, Vielfalt und Rassismus / Diskriminierung. Was bedeuten diese Themen für Vereine? Sind das Schwerpunkte der Arbeit? Und was sind (darüber hinaus) die aktuellen Herausforderungen vor Ort?

Wie?
Anmelden können Sie sich mit einer kurzen Mail an landau@dosb.de. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Kontakt

Nina Skala

0721/1808-13

Luise Fleisch

0721/18 08-23
Unsere Partner

Suche nach Sportvereinen

Lade Vereinsliste

    Suche nach Fachverbänden

    Sportkreise

    Kreise
    Verbände
    Vereine