Spendenbescheinigung 2.0 – ab sofort auch elektronische Übermittlung von Zuwendungsbescheinigungen möglich!

Gute Nachrichten für alle Vereine und Verbände, die Spendenbescheinigungen ausstellen. Mit einem Schreiben des Bundesfinanzministeriums vom 6. Februar 2017 wird die elektronische Übermittlung von Zuwendungsbestätigungen ermöglicht. Allerdings muss die Nutzung des entsprechenden Verfahrens vom betroffenen Aussteller der Bescheinigung beim zuständigen Finanzamt angezeigt werden.

Zudem muss es sich um schreibgeschützte Dokumente handeln. Die Form des Schreibschutzes wird bisher nicht näher spezifiziert.

Der genaue Wortlaut des BMF-Schreibens kann im Downloadbereich rechts heruntergeladen werden.