Seminare Führung und Management

Kurzschulungen, Seminaren, Workshops, Kontakt-Treffen: der BSB bietet eine Vielzahl an verschiedenen Veranstaltunsformaten für den Bereich Führung und Management an!

Das Ziel ist immer dasselbe: unsere Vereinsfunktionäre bestmöglichst zu unterstützen und für ihre Vereinsarbeit fit zu machen!

Veranstaltungen zu unterschiedlichen Themen, an unterschiedlichen Orten und zu unterschiedlichen Zeiten ermöglichen es Ihnen, sich die Veranstaltung auszusuchen, die zu Ihren Bedürfnissen passt!

 

 

Aktuelle Termine

Seminare und Workshops

Verschiedene 1- und 2-tägige Seminarmodule für alle, die tiefer in ein Thema einsteigen wollen und gleich erste praktische Erfahrungen sammeln möchten.

Die Seminare sind zugleich Bausteine für den Erwerb der DOSB-Vereinsmanager-Lizenz der Sportbünde in Baden-Württemberg.

Kurzschulungen

3-stündige Abendveranstaltungen mit Impulsen und Austausch zu wichtigen Themen rund um erfolgreiches und moderne Vereinsmanagement.

 

Sich neben dem Beruf, der Familie und den Aufgaben als Vereinsvertreter aus- und fortzubilden, stellt für Ehrenamtliche eine große Herausforderung dar. Der Faktor Zeit wird immer wichtiger und er ist knapp. An diesem Punkt setzen die dezentralen Kurzschulungen an und bieten kurze Wege zu kompaktem Wissen.

Die Ausrichtung erfolgt in Zusammenarbeit mit den Sportkreisen in ihrem jeweiligen Gebiet. Hierdurch wird gewährleistet, dass die Schulungen wohnortnah stattfinden und Sie keine langen Wege in Kauf nehmen müssen, um sich fortzubilden.
Wenn Sie sich als Vereinsmitarbeiter mit geringem Zeitaufwand einen Einblick in ein Fachgebiet verschaffen wollen, dann sind Sie bei diesen dreistündigen Abendschulungen genau richtig.

Die Kurzschulungen greifen stets Themen auf, die für Ihre tägliche Arbeit im Verein hoch relevant sind und liefern neben kompakten Informationen auch neue Impulse.  

Kontakttreffen

Orientierung im Vereins- und Verbandssystem, Austausch mit anderen Ehrenamtlichen, spannender und praxisnaher Wissensinput und all das in einem ansprechenden Ambiente - das bieten die Kontaktformate für „Junge Engagierte“ und „Neue Ehrenamtliche“.

Kontakttreffen „Neues Ehrenamt"
Sie sind neu in ein Ehrenamt gewählt worden und fragen sich „Was kommt auf mich zu und wo erhalte ich Unterstützung außerhalb des Vereins?“ Dann sind Sie genau richtig beim Kontakttreffen für „Neue Ehrenamtliche“. Hier erlangen Sie einen Überblick über die Arbeit des Sportbundes, des verbandlichen Systems und wichtiges Grundlagenwissen für Ihre Tätigkeit als Vereinsvorstand. Darüber hinaus bieten sich Ihnen als Vereinsvorstand vielseitige Möglichkeiten zu gestalten, entwickeln oder zu verändern, hierfür liefert ein motivierender Impulsvortrag zu einem ausgewählten Schwerpunktthema neue Anregungen und Ideen. Beim anschließenden gemütlichen Teil des Abends bietet sich die Möglichkeit die neuen Impulse im Dialog mit anderen Vereinsvertretern zu vertiefen und Kontakte zu knüpfen.


Meet & Connect „Junge Engagierte“
Du engagierst dich in deinem Verein und hast Lust dich weiterzubilden, andere Engagierte in deinem Alter kennenzulernen und eine neue Sportart auszuprobieren, dann bietet das Meet & Connect für „Junge Engagierte“ alles was du brauchst. Neben ausreichend Zeit zum Austausch und Kennenlernen und interaktiven Workshops zu spannenden Vereinsthemen, kommt in dieser fünfstündigen Veranstaltung auch der Spaß nicht zu kurz: Leckeres Essen, tolle Events oder spannende Trendsportarten warten auf die Teilnehmer und runden diesen abwechslungsreichen Nachmittag ab.

 

Kontakt

Julian Hess

+49 (0)721/18 08-41

Eva Zimmermann

+49 (0)721/18 08-31